Einfach eintauchen!

Was ist Panorado?

Panorado ist ein komfortabler Bildbetrachter mit spezieller Unterstützung für Panorama-Bilder und HDR-Bilder, mit einem Browser und zahlreichen Imaging-Tools.

Es ist eine selbstständige Windows-Anwendung und erfordert keine Browser-Umgebung.

^ Navigationsleiste und Vorschaubilder
^ Verschiebbares Panorama-Bild

Was ist das Besondere an Panorado?

  • Es ist komfortabel und voll Maus-orientiert.

    Durch "Ziehen" oder "Anfassen" lässt sich der Bildschirmausschnitt verschieben. Gezoomt wird per Mausrad. Soft-Zooming, Soft-Panning- und Soft-Fading-Effekte sorgen für noch glattere Bildbewegungen und -übergänge.

  • Es unterstützt besonders große Bilder und Panorama-Bilder.

    Die Bilder dürfen die Bildschirmfläche um ein Mehrfaches überragen. Panorama-Bilder werden automatisch erkannt und ggfs. nahtlos als sphärische 360°-Bilder dargestellt. Hintergrund...

  • Es unterstützt zahlreiche Dateiformate.

    Und zwar die 14 gängigen Bildformate JPEG, PNG, GIF, TIFF, BMP, WMF, EMF, ICO, CUR, TGA, PCX, JPEG 2000, PNM und RAS. Dazu kommen Quicktime-Panoramen - in Panorado-Qualität, und einige Kamera-RAW-Formate.

  • Es unterstützt HDR-Bilder.

    HDR-Bilder haben einen erweiterten Dynamikumfang. Helligkeit und Kontrast der Anzeige können automatisch oder manuell geregelt werden. Hintergrund...

  • Es erleichert die Übersicht über große Bildbestände.

    Die einblendbare Navigationsleiste erlaubt das Durchsuchen großer Mengen an Bildern - auf Festplatten, CDs, DVDs, Speicherkarten und Digitalkameras.
    Die wichtigsten vom Windows-Explorer bekannten Dateifunktionen sind ebenfalls verfügbar. Starten Sie z. B. mit einem Rechtsklick Ihren Lieblings-Bildeditor!

    Komplett überarbeitet wurde der jederzeit zugängliche Organizer, zum Suchen, Selektieren und Ordnen von Bildern, die Sie anschließend an zahlreiche Batchfunktionen übergeben können, u. a. zum Kopieren, Umbenennen, Drehen oder Skalieren.

  • Es bietet volle Unterstützung für Bild-Metadaten.

    EXIF-Daten (z. B. Aufnahmedatum, Aufnahmeeinstellungen) werden von den meisten Digitalkameras mit aufgezeichnet.
    IPTC-Daten sind Textinformationen aus dem professionellen Medienbereich.
    Editierbare Metadaten bieten eine Reihe neuer Möglichkeiten. Hintergrund...

  • Es erkennt automatisch Dateiänderungen.

    Die betroffenen aufgelisteten oder angezeigten Dateien werden sofort aktualisiert.

  • Es ist schnell.

    Optimierte Programmierung unter Verwendung von hardwarenahen Funktionen ermöglicht fließende Bildbewegungen ohne lästiges Ruckeln.

  • Es bietet einen echten Vollbild-Modus.

    Ihre Bilder Bildschirm füllend ohne Knöpfe an den Rändern.

  • Es zeigt eine Thumbnail-Übersicht für einen Ordner.

    Und das richtig schnell.

    Auf Wunsch auch in Überformaten oder Panorama-Proportionen.
    Sie können umschalten zur Listenform mit erweiterten Bildbeschreibungen.

  • Es bietet eine automatisch ablaufende "Dia-Show".

    Panorama-Bilder werden dabei auf Wunsch geschwenkt.
    Spontane Unterbrechungen sind kein Problem.

  • Es unterstützt das Drucken.

    Wenn Sie Ihre Bilder mal auf Papier sehen wollen.
  • Es enthält ein Transformations-Tool für 6 verschiedene Projektionen.

    Zum Beispiel entzerrte Ausschnitte aus sphärischen Panoramen, kubische oder Polarprojektionen.

  • Es enthält ein Tool zum Brennen von Picture-Disks.

    Die fertige CD/DVD enthält auch die Panorado-Software und ist sofort abspielbereit.

  • Es kann den Aufnahmeort auf einer Karte anzeigen.

    Sehen Sie die genauen Kamerapositionen auf einer OpenStreetMap-Karte. Hintergrund...

  • Es bietet eine deutsche Benutzerführung.

    Und natürlich Englisch.

  • Es ist einfach.

    Sie werden die Online-Hilfe nicht unbedingt brauchen - schauen Sie aber trotzdem mal rein!

^ Organizer
^ Panorama-Transformation erstellen

Wo können Sie Panorado einsetzen?

Ein paar Beispiele - ohne Anspruch auf Vollständigkeit! - sind:

  • Das 'digitale Fotoalbum' auf Ihrer Festplatte.
    Aber ohne Ledereinband, Büttenpapier und Fingerabdrücke.
  • Die Bilder auf Ihrem Digitalkamera-Chip.
    Aber Bildschirm füllend anstatt in Briefmarkengröße.
  • Bilder, die Sie auf CD oder DVD weitergeben.
    Komfortabel zusammengestellt mit dem Picture-Disk-Creator-Tool. Schieben Sie die Scheibe in einen beliebigen Windows-Rechner, und die Show kann beginnen - ohne Software-Installation.
  • Digitale Karten im Bitmap-Format.
    Stadtpläne, Straßenkarten, Seekarten, Flugkarten, ...

Einige Beispiele für Panorama-Bilder finden Sie in unserer kleinen Panorama-Galerie.

Welche Systemumgebung braucht Panorado?

Panorado läuft Windows-Plattformen, sowohl in der 32-Bit- als auch in der 64-Bit-Version.

Die Funktionsfähigkeit wurde unter Windows 7 / 8.1 / 10 mit verschiedenen Grafiktreibern getestet, mit Einzelmonitor- und Doppelmonitor-Konfigurationen.

Wie können Sie Panorado ausprobieren?

Nehmen wir an, Sie haben bereits eine Bildersammlung. Möglicherweise sogar Panorama-Bilder. (Hintergrund...)

Die Installation ist einfach mit Hilfe des Setup-Programms:

DOWNLOADEN >>   Windows 32-Bit    Windows 64-Bit

Panorado ist sofort einsatzbereit.

Die aktuelle Build-Version ist 5.0.1.2.

Wo finden Sie Unterstützung bei Problemen?

Falls Sie irgendwelche Probleme oder auch Ideen oder Anregungen zur Software haben, wenden Sie sich bitte an den Panorado-Support.

Kontakt Impressum Datenschutzerklärung